© 2018 TC Zell 2005 e. V. - Gasselhalde 1 - 77736 Zell am Harmersbach
TC Zell Aktuell

Aktuelles aus der Saison 2015

04.10.2015

Mixed-Turnier mit Damen40, Herren60 und Aktiven

Nachdem am 20.9. zum Saisonausklang alle Tennisbegeisterten im Rahmen eines Mixed-Turniers das Racket schwingen konnten, beendeten aktive Mannschaftsspieler die Saison am 4.10.2015 ebenfalls mit einem Mixed-Turnier. Zuerst wollte der Wettergott kein so rechtes Einsehen haben doch im Laufe des Tages setzte sich die Sonne immer mehr durch. Bei angenehmen Temperaturen wurden spannende Begegnungen, mit immer neu ausgelosten Paarungen, ausgetragen. Auch Geselligkeit und Gaumen kamen dabei nicht zu kurz: Steaks, diverse Salate, Kuchen, köstlicher Rosé und nette Gespräche trugen ebenso zum guten Gelingen bei. Alle Beteiligten waren sich einig, daß das Mixed im kommenden Jahr mehrfach wiederholt werden soll, da es - neben dem Spaßfaktor - den Zusammenhalt aller Mannschaftsspieler fördert.
20.09.2015 Mixed-Turnier des TC Zell 2005 e. V. Sportlich, Sportlich! Bei kühlem, aber regenfreiem Herbstwetter fanden sich nochmals viele Tennisbegeisterte zum Mixedturnier des TC Zell 2005 ein. Gut gestärkt nach einem gemeinsamen Frühstück wurde anschließend mit viel Spaß, aber auch sportlichem Ehrgeiz um Spiel, Satz und Sieg gekämpft. Die Auslosung ergab immer wieder interessante Paarungen und vor allem die neuen Schnuppermitglieder bereicherten den Tennistag. Langsam aber sicher neigt sich die Tennissaison dem Ende zu. Auch deshalb genossen es alle Tennisspieler, nochmals einen sportlichen und geselligen Tag gemeinsam zu verbringen.
19.09.2015 Jubiläumsfeier des TC Zell 2005 e. V. Der TC Zell 2005 blickt auf 10 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Dieses Jubiläum wird am kommenden Wochenende begangen. Am Samstag im Rahmen einer Feier mit den Vereinssponsoren. Am Sonntag, 20.9.2015 schließt sich ein Mixedturnier für alle Aktiven, „Schnuppermitglieder“ und Gäste an.
11.09.2015 Große Resonanz beim traditionellen Italienischen Abend Der vom TC Zell 2005 am 11.9.2015 veranstaltete Italienische Abend fand bei den Mitgliedern und Gästen großen Zuspruch.  Mehr als 40 Personen waren der Einladung des TC Zell gefolgt und erlebten einen überaus gelungenen Abend. Die Gäste wurden von Metzgermeister Andy Damm und seinem Team um Petra und Jerka kulinarisch sehr verwöhnt. Bei milden spät-sommerlichen Temperaturen konnten die Gäste den Aperitif auf der Sonnenterrasse einnehmen und südländisches Flair genießen. Die Tische im Clubhaus waren liebevoll eingedeckt und mit italienischen Details dekoriert. Sowohl das kalte Vorspeisenbüfett als auch das Büfett mit den warmen Speisen waren von höchster Qualität und schmeckten vorzüglich; ein wahrer Augen- vor allen Dingen aber Gaumenschmaus. Auch das Dessertbüffet, welches die Kinder mit viel Spaß eröffnen durften, bot kulinarische Überraschungen. Bei Pinot Grigio und Roséwein genossen die Gäste den Abend. Der TC Zell 2005 blickt auf 10 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Dieses Jubiläum wird am kommenden Wochenende begangen. Am Samstag im Rahmen einer Feier mit den Vereinssponsoren. Am Sonntag, 20.9.2015 schließt sich ein Mixedturnier für alle Aktiven, „Schnuppermitglieder“ und Gäste an. Mit dem traditionellen „Metzgerabend“ am Freitag, 13. November 2015 beendet der TC Zell 2005 die Tennissaison 2015.
24.07.2015 Paella-Abend am 24. Juli 2015 Vorstand Hans-Martin Moll konnte mehr als 40 Personen begrüßen, welche der Einladung des TCZ zum traditionellen Paella-Abend gefolgt waren.
25.05.2015 Schleifchenturnier des TC Zell 2005 e. V.

Spiel, Spass und Sieg hieß das Motto der Teilnehmer beim Schleifchenturnier 2015

Mitglieder und Gäste nutzten die medenspielfreie Zeit um auf der Clubanlage das traditionelle Schleifchenturnier auszutragen. Nachdem es am 3.5. buchstäblich ins Wasser gefallen war, hatte der Wettergott am Pfingstmontag ein Einsehen. Zahlreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren gekommen und sorgten für reges Leben auf der Clubanlage. Gespielt wurden 7 Runden, die Paarungen wurden nach jeder Runde neu ausgelost. Bei der Siegerehrung erhielten die Gewinner mit den meisten Schleifchen eine Dose Tennisbälle. Bei diesem sportlichen Ereignis kamen auch Leib und Seele nicht zu kurz. Ein Gläschen Sekt, von 2 Teilnehmern anlässlich deren Geburtstag spendiert, bildete der Auftakt zum Mittagessen. Nach dem Aperitif sorgte „Grillmeister“ Wolfgang dafür, dass das Grillgut der Teilnehmer auf den Punkt gegart wurde. Salat- und Kuchenbüfett ließen keine Wünsche offen. Nach dem Essen wurden weitere Runden ausgetragen. Alle Teilnehmer, Jung und Alt und auch die Zuschauer, hatten großen Spass und freuen sich insgeheim schon auf ein nächstes Turnier.
Nachwuchstalent Max Sander wurde Vize-Bezirksmeister Toller Erfolg für Max Sander. Das Nachwuchstalent des TC Zell 2005 erreichte bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften des Bezirks Oberrhein-Breisgau im März 2015 in Hugstetten das Finale der Herren B und darf sich damit Vize-Bezirksmeister nennen. Bei den Herren B nahmen insgesamt 32 Spieler mit den Leistungsklassen 8 bis 13 teil. Max selbst ging mit LK 13 eher als Außenseiter ins Rennen uns war entsprechend nicht gesetzt. Die erste Runde gegen Julian Burger (TC GW Elzach-Ladhof) meisterte er souverän mit 6:2, 7:5. Schon im Achtelfinale wartete mit Jonas Bruggner (TC Mengen) der an Position 4 gesetzte Spieler. Max erwischte keinen guten Start und verlor den ersten Satz mit 2:6, steigerte sich dann aber enorm. Mit 7:5 holte er den zweiten Durchgang und im Match-Tiebreak behielt er mit 10:7 die Oberhand. Eine ganz schwere Aufgabe hatte Max dann auch im Viertelfinale gegen das erst 13-jährige Toptalent Tobias Dreher (TC Freiburg-Schönberg) zu bewältigen. Dreher war an 7 gesetzt und schaltete im Achtelfinale Max' Teamkollegen Bato Kotur mit 7:5, 0:6 und 12:10 aus. Den ersten Satz gewann Max mit 7:5 und im zweiten Satz ging es in den Tiebreak, wo der Zeller bereits mit 0:5 im Rückstand lag, dann aber eine tolle Aufholjagd startete und mit 9:7 gewann. Auch im Halbfinale musste Max mit Stefan Preißner (TC GW Elzach-Ladhof) einen gesetzten Spieler aus dem Weg räumen. 7:5, 6:4 war diesmal das Endergebnis. Im Endspiel machten sich die anstrengenden Matches dann aber bemerkbar. Für Max war es das fünfte Match innerhalb von rund 40 Stunden und sein Gegner Leon Huck (TC Rust) hatte in den Runden zuvor deutlich weniger Kraft lassen müssen. Mit 6:1, 6:3 holte sich Huck den Bezirksmeister-Titel. Max kann trotzdem auf seine Leistung stolz sein. Durch die allein bei diesem Turnier erreichten Punkte wird er sich zur nächsten Saison um mindestens drei Leistungsklassen verbessern.
Archiv der Vorjahre zum Archiv der Vorjahre gelangen Sie hier:
01.05.2015 Familienschnuppertag des TC Zell

Das Wetter spielte nicht mit, aber alle anderen:

Mehrere kleine Tennistalente, ein motivierter Tennislehrer Yannick Kayser, staunende Eltern und gastfreundliche Clubmitglieder. Der Familienschnuppertag war verregnet, aber trotzdem erfolgreich. Viele Interessierte werden nun den kostenlosen Schnuppermonat Mai nutzen um ihr Talent zu testen, Clubmitglieder kennen zu lernen und passende Trainingspartner oder -gruppen zu finden. Weitere Aktionstage mit der Tennisschule Kayser sind in den nächsten Wochen geplant. Wir freuen uns auf die Tennissaison 2015, auf besseres Wetter und viele sportliche und freundschaftliche Begegnungen!
12.04.2015 Schnuppertraining der Damen 40 mit “Elite-Tennis”

Das Wetter spielte nicht mit, aber alle anderen:

Kaum waren die Plätze für die neue Saison 2015 gerichtet, trafen sich die Damen 40 am 12.04. zu einer Trainingseinheit. Das Angebot der neuen Tennisschule „Elite-Tennis“ zu einem Schnuppertraining mit Roberto Piluso ließen sich die Damen nicht entgehen. Und es hat sich gelohnt. Nach 2 Stunden Kopf-, Körper- und Zählübungen wussten es alle: Tennis ist eigentlich ganz einfach, wenn man im Kopf bis 3 und 4 zählen und seine Körperteile dazu entsprechend koordinieren kann. Spaß machte es in jedem Fall – wie die Bilder zeigen:

Abschlusswanderung der Damen 40

Nachdem am 20.9. zum Saisonausklang alle Tennisbegeisterten im Rahmen eines Mixed-Turniers das Racket schwingen konnten, beendeten aktive Mannschaftsspieler die Saison am 4.10.2015 ebenfalls mit einem Mixed-Turnier. Gute Laune und sonniges Herbstwetter begleiten die Damenmannschaft des TC Zell auf ihrer Abschlusswanderung >>Weitere Infos<< Zu Text & Bildern gehts hier

Tennishalle geöffnet

Die Stadt Zell am Harmersbach hat die Halle aus der Zwangsversteige- rung erworben und stellt sie zunächst für die noch laufende Wintersaison für den Tennissport zur Verfügung. Weitere Infos
13.11.2015

Metzgerabend

Zum Saisonabschluss des Vereins fanden sich viele Mitglieder und Gäste im Clubhaus ein. Das Motto: „heute schon Schwein gehabt?“ Zu Text & Bildern gehts hier

Arbeitseinsatz am

21. November 2015

Am Samstag (21. November) haben wir mit einigen Helfern nun auch den letzten Freiplatz winterfest gemacht. Ein paar Fotos gibt’s hier:
zur Online-Buchung zur Online-Buchung
17.10.2015

Arbeitseinsatz

Nachdem am 20.9. zum Saisonausklang alle Tennisbegeisterten im Rahmen eines Mixed-Turniers das Racket schwingen

konnten, beendeten aktive Mannschaftsspieler die Saison am 4.10.2015 ebenfalls mit einem Mixed-Turnier.

Gute Laune und sonniges Herbstwetter begleiten die Damenmannschaft des TC Zell auf ihrer Abschlusswanderung >>Weitere Infos<< Zu Text & Bildern gehts hier

Sonderaktion Tennishalle

Die Interessengemeinschaft Tennishalle hat beschlossen, die verkauften Utensilien für den Betrieb der Tennishalle zurück zu erwerben und wieder nach Zell zu überführen. Dafür benötigen wir am 12.12. noch weitere Helfer / Fahrer Weitere Infos