© 2019 TC Zell 2005 e. V. - Gasselhalde 1 - 77736 Zell am Harmersbach
TC Zell Aktuell

Metzgerabend 2016

zurück zurück
Archiv

am 18. November 2016

Der Metzgerabend des TC Zell 2005 e. V. fand auch in diesem Jahr wieder großen Zuspruch. Wie seit Jahren lud der TC Zell am Saisonabschluß zum traditionellen Metzgerabend in das Clubhaus ein. Die Vorstandschaft konnte viele Mitglieder und Gäste aus Nah-und Fern begrüßen. Serviert wurde „Hausmacher“ Badische Schlachtplatte und frische Bratwürste mit Sauerkraut und Kartoffelpüree, was den Gästen vorzüglich schmeckte. Als „Verdauerle“ gab‘s ein Schnäpsle vom Verein gratis dazu. Die Vorstandschaft dankte allen Gästen für Ihr Kommen, dem Küchenteam mit Chefkoch Hans Finkenbein und Ehefrau Lilo, den Sousköchen Angela und Heinz Klammer sowie Serge, welcher seit Jahren zum Team gehört. Auch das Thekenteam Andrea, Christa und Claudia hatte alle Hände voll zu tun und erhielt einen Dank. Bereits nachmittags waren die Tische von Brigitte Singer und Doris Zöller dekorativ herbstlich eingedeckt worden, was gleichfalls Dank verdiente. Gedankt wurde auch Andy Damm, der einen Teil des Equipements für den Abend kostenlos zur Verfügung gestellt hatte. Erstmalig beim Metzgerabend dabei war „die gute Seele“ des TCZ, Frau Schwendemann, welche während der gesamten Spielzeit über die Club- und Außenanlage in Top Zustand hält. Sie erhielt gebührenden Beifall. Der Abend klang mit netten Gesprächen harmonisch aus und die Gäste freuen sich bereits jetzt auf eine Wiederholung im kommenden Jahr. Denn alle waren sich einig, dass der Abend gelungen und Schlachtplatte und Bratwürste wieder hervorragend geschmeckt haben.